Zum Hauptinhalt springen

LÖWEN Entertainment

LÖWEN ENTERTAINMENT ist das traditionsreichste Unternehmen der deutschen Geldspielbranche. Gegründet 1949 in Braunschweig, reicht die Geschichte bis zu den Anfängen der Branche zurück.

Mit seiner Innovationskraft als Entwickler und Hersteller von Geldspiel- und Compactsportgeräten hat LÖWEN ENTERTAINMENT den deutschen Markt wie kein anderes Unternehmen geprägt.

2006 hat LÖWEN ENTERTAINMENT die Branche mit der Einführung der Multigamer unter der Marke NOVO und einer bis dahin unvorstellbaren Vielfalt völlig neuartiger Spiele revolutioniert und für einen technologischen Schub gesorgt, der bis heute beispiellos ist.

LÖWEN ENTERTAINMENT ist die Muttergesellschaft der LÖWEN-Gruppe, zu der die Unternehmen ADMIRAL ENTERTAINMENT, Deutschlands führender Betreiber staatlich konzessionierter Spielhallen mit Sitz in Pfullendorf, und ADMIRAL Sportwetten mit Sitz in Rellingen gehören. Cash Management-Systeme, Unterhaltungsgeräte wie LÖWEN Dart und SOCCER sowie die Vernetzungslösung CASINONET ergänzen das Produktportfolio.

Am Hauptsitz der LÖWEN ENTERTAINMENT, in Bingen am Rhein, finden sich die Verwaltung, die Entwicklung, die Produktion, der Vertrieb und der LÖWEN-SERVICE unter einem Dach.  Zudem zählen ein weiterer Produktionsstandort in Rellingen sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen bundesweit zu dem Unternehmen. LÖWEN ENTERTAINMENT ist Teil der NOVOMATIC-Gruppe, Europas führendem Gaming-Technologiekonzern.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der LÖWEN-Gruppe.

Zur LÖWEN-Gruppen-Webseite